Aufgrund der sich immer schneller verändernden Lage bezüglich des Corona-Virus, hat der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) am 12.03.2020 erklärt den Spielbetrieb ab sofort und bis einschließlich zum 19.04.2020 vollständig einzustellen. 

Zusätzlich hat der HVN eine deutliche Empfehlung bezüglich der Einstellung des Trainingsbetriebes ausgesprochen. Dieser Empfehlung sind die Hiddestorfer Füchse auch gefolgt und hat den kompletten Trainingsbetrieb in der Handballsparte bis auf weiteres eingestellt. Dies erfolgt insbesondere unter der damit verknüpften Hoffnung der Ausbreitung des Virus entgegenwirken zu können.

Wir möchten daher unsere Mitglieder natürlich dazu aufrufen auf sich Acht zu geben und die hinlänglich bekannten Hygieneanweisungen zu beachten.

Wir freuen uns schon jetzt Euch alle baldmöglichst wieder in der Halle zu sehen.